Print / save as PDF

NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN,
ABER FÜR GROSSE HERZEN.

Die St. Anna Kinderspital GmbH, eine eigenständige Krankenanstalt und klinische Abteilung für allgemeine Pädiatrie und pädiatrische Hämato-Onkologie der Medizinischen Universität Wien, sucht 

DGKP OP-Pflege (w/m/d)

Vollzeit oder Teilzeit (mind. 20 Wochenstunden)

Aufgaben:

  • Instrumentieren mit dem Schwerpunkt in der Fachrichtung HNO
  • Prä- und postoperative Versorgung der Patient*innen
  • Fachlich kompetente Pflege unserer Patient*innen im OP im multiprofessionellen Setting eines spezialisierten Kinder OP Bereichs
  • Mitarbeit bei der Planung und Organisation des Operationsbereiches
  • Fachgerechte Vorbereitung und Bedienung aller Geräte, Instrumente und Verbrauchsgüter sowie deren Entsorgung

Anforderungen:

  • Diplom des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege 
  • Abgeschlossene Sonderausbildung Pflege im Operationsbereich von Vorteil
  • Organisations- und Kommunikationsstärke sowie hohe Lösungsorientierung
  • Hohes Engagement und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Wertschätzende Grundhaltung gegenüber Mitarbeiter*innen, Patient*innen und deren Angehörigen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive und herausfordernde Aufgabe in einem international anerkannten Haus mit exzellentem Ruf
  • Ein kollegiales und offenes Arbeitsklima in einem hochqualifizierten, multiprofessionellen Team
  • Professionelle Begleitung im Arbeitsalltag durch Supervision
  • Umfangreiche, zielgruppenorientierte Fortbildungsangebote
  • Dienstzeit von Montag bis Freitag ausschließlich im Tagdienst

Das Monatsgehalt für 40 Stunden pro Woche beträgt mindestens € 3.413,86 brutto und ist je nach individuell anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto und Zeugnisse), zH Frau Barbara Hahn, BSc, Pflegedirektorin, Tel.: 01/40170-1551.